Copyright: ©HD, 13.November 2008
   
  Selbsthilfegruppe Schlaganfall Neuss-Nord
  Unser Mottoplan
 




Strategieplan unserer Arbeit:


Nach Gründung unser Selbsthilfegruppe am 06.12.2006

standen wir vor der Frage, wie gehen wir in unserer Arbeit vor?

wir haben einen Plan für die nächsten Jahre entwickelt.

Dieser sah vor, dass wir das erste Jahr unter das Motto

Aufklärung tut Not
stellen wollten.

Als kranker Mensch wird man ja von vielen Seiten mit Informationen, mit mehr oder weniger guten Ratschlägen und vieles mehr überschüttet. Man stellt aber oft sehr schnell fest, dass häufig nur Halbwissen dahinter steckt und diese Ratschläge meist mehr verwirren als nutzen

Für uns war  klar aufklären, muss  durch ausgewiesene Fachfrauen und - Männer geschehen.

Wir waren sicher, diese für unsere Sache auch finden und gewinnen zu können.
Um so zu Themen rund um den Schlaganfall zu informieren und aufzuklären.

Wir wollten an jedem Gruppenabend ein interessantes Thema behandeln um so Mitglieder gewinnen zu können und fast wäre ersteres  auch gelungen, letztendlich waren es aber nur 8 von 12 möglichen Referaten. Aber immerhin, wir waren mit dem Ergebnis sehr zufrieden und neue Mitglieder hatten wir so auch gewonnen..
Allen Referenten die sich, zumeist kostenlos für unsere Sache zur Verfügung stellten, sind und bleiben wir von Herzen dankbar, haben sie doch in erheblichem Maße dazu beigetragen, dass unsere Gruppe " ans Laufen" kam.


Das zweite Jahr wollten wir dann unter das Motto stellen

Zurück ins Leben.

Durch Ausflüge, aber auch Organisation von Feierlichkeiten sollte es uns gelingen allen Mitgliedern, im (sicheren) Kreis der Gruppe, das nötige Selbstvertrauen zu  vermitteln um Mut zu fassen auch allein wieder Teilhabe am allgemeinen Leben zu wagen. Nach anfänglicher Skepsis und auch zögern waren am Ende des Jahres alle froh an diesen ersten Schritten teilgenommen zu haben. und es sei auch noch gesagt, geschafft haben es alle und viele haben wir dann oft allein unterwegs getroffen. Besser kann es nicht laufen und schöner kann es nicht sein.

Da alle von diesem Konzept überzeugt waren und sich schon auf die nächste Unternehmung freuten, haben wir in den Folgejahren genau so weitergemacht. Es sprach sich wohl rum, denn die Gruppe wuchs schnell.
Wir haben natürlich nicht aufgehört weiterhin Referenten zu Themen von allgemeinem Interesse zu suchen, haben also auch auf diesem Weg weitergemacht, denn es gibt bekanntlich immer neues zu erfahren.
Diesen dualen Weg, informieren und unternehmen, beschreiten wir noch im 10. Jahr nach Gruppengründung.

Interessierte Betroffene oder Angehörige können sich gerne melden und teilnehmen. Also, auf ins Leben und mitmachen!!

Bei uns hat jeder die Möglichkeit zurück zu einem selbestimmten Leben zu finden.


 
  Heute waren schon 29 Besucher (87 Hits) hier!  
 
Copyright: ©HD, 13.November 2008 - Bilder, Texte und sonstige Inhalte sind Eigentum der Selbsthilfegruppe Schlaganfall Neuss-Nord. Das widerrechtliche herunterladen und kopieren dieser Inhalte ist strafbar und wird strafrechtlich verfolgt. Die Nutzung von Bildern und Inhalten ist nur und ausschließlich nach vorhergegangener Absprache mit dem Betreiber der Seite erlaubt.